top of page
Kientalerhof_Vogelperspektive.jpg

Seminar im Kiental:
"Deine Reise ins Herz"

9.+10.August 2024

Gratulation - du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Die Reise führt dich durch alle Ebenen deines Seins bis hin zu deinem wahren Wesenskern – deinem spirituellen Herzen.

Im Kiental @Camping Blüemlisalp

alle 7 Chakra.jpg

...reise während diesem Seminar durch deine Hauptchakren, erforsche und entdecke dich ganzheitlich noch besser und finde Harmonie, Klarheit und Heilung in allem, was sich zeigen möchte und erlebe, was es heisst, wahrhaftig im Herzen zu sein und von Herzen in deinem höchsten Potential zu leben

Hintergrund

Den Weg, von oben und von unten hin in Richtung Herz machen wir gemeinsam.

So ist das Seminar (und die gleichnamige 4er-Event-Serie) entsprechend der traditionellen tantrischen Chakralehre entlang der 7 Hauptchakra aufgebaut. Dabei spielt die Korrelation und das Zusammenspiel der Chakren untereinander eine wesentliche Rolle. Genaues Dazu erfährst du im Seminar. Aktuell musst du nur wissen, dass die Reise von oben und von unten gleichzeitig stattfindet und sich sukzessive durch alle Schichten deinem Herzen nähert, auf eine ganz natürliche und harmonische Art und Weise. So kannst du unterwegs auf der Reise Harmonie und Balance wiederherstellen und erkennst, welche Themen du im Alltag auch antriffst und wie du auch da in dein grösstes Potential kommst.

 

Kleiner Einblick in die Theorie:
  • Die 7 Hauptchakren sind von vorne betrachtet übereinander aufgereiht und spiegeln sich an der Mitte, dem Herzchakra an Position Nr.4.

  • Oberhalb und unterhalb befinden sich je 3 Chakra. Die Herzebene ist sozusagen die Spiegelachse. Siehe hierzu das Herzchakra Symbol des 6-zackigen Sterns, bestehend aus dem hoch zeigenden und dem runter zeigende 3-Eck. Die unteren 3 Chakren sind mehr mit dem Körperlichen verbundenen. Die oberen 3 Chakren sind mehr mit dem Spirituellen verbundenen.

  • Daraus resultiert, dass die Chakren wie folgt komplementär zueinanderstehen.

    • 1. und 7.Chakra

    • 2. und 6.Chakra

    • 3. und 5.Chakra

 

Die Chakren, die miteinander verbunden sind, können auch jeweils über das andere Chakra harmonisiert werden. Dieses Wissen, hat besondere Bedeutung für die Chakrenarbeit.

Version 2.jpg

Systematik

  • 1<>7
    Sich komplett für das Grosse Ganze öffnen können, weil ich richtig in der Erde verwurzelt bin. Und umgekehrt.

  • 2<>6
    Das Leben geniessen können, weil ich das Bewusstsein habe, präsent im Moment zu sein. Und umgekehrt

  • 3<>5
    Meinen Traum, für den ich brenne, in die Welt tragen, weil ich offen und authentisch kommuniziere. Und umgekehrt.

  •  4<>4
    Hier bist du final in deiner Mitte angekommen, weil du durch alle Schichten deines Wesens dahin vorgedrungen bist. Und unterwegs erkannt, transformiert und entwickelt hast, um jetzt einfach zu sein. Harmonie auf Herzebene - und jeder anderen.​

Und so gliedert sich auch das Seminar.

Programmpunkte

Freitag

  • Nachmittag optional Zeit für dich zum Ankommen

  • Abendessen

  • Freitag Abend 1+7.Chakra

Samstag Morgen

  • 2.+6.Chakra

  • 3.+5.Chakra

  • Mittagessen

Samstag Nachmittag

  • 4.Chakra

  • Entfaltung der Herzblume

  • Frei in Liebe leben.

  • Abschluss mit gemeinsamem Abendessen

Optionale Verlängerung

  • Persönliche Integration Samstag Abend

  • Übernachtung und Sonntags Frühstück

  • Achtsamer Übergang nach Hause

Chakras_rund.webp

Bist du dabei?

Assorted Crystals_edited.jpg

Genau 7 Plätze sind nun ausgeschrieben in diesem Seminar. Fühlst du dich angesprochen?  Wenn du bereit bist, diese Reise anzutreten, mitzumachen und dein Leben in Richtung Liebe zu entwickeln, dann melde dich jetzt gleich an und reserviere dir deinen Platz.

Version 3.jpg

Ziele

  • Natur, Körper und Bewusstsein erfahren.

  • Wahrnehmung des eigenen Körpers und über den Körper hinaus.

  • Du findest zu dir selbst, um daraus in Begegnung mit anderen zu gehen.

  • Vom eigenen Herz in das Herz der Verbindung.

  • Eine natürliche Form der Gestaltung. Du bringst dich genau so ein, wie du bist.

  • Du gehst genährt und mit der erfahrenen Toolbox in den Alltag zurück.

Start- und Abschlusszeiten

  • Freitag:
    Flexibles Ankommen zwischen 16-18Uhr

    Gemeinsames Abendessen 18.30Uhr
    Gemeinsamer Start im Seminarraum 20Uhr

  • Samstag:
    18Uhr Abschluss. 
    Danach gemeinsames Abendessen

Bemerkungen

Zusätzlich mitbringen:

Bequeme leichte Kleidung für Bewegung und Tanz drinnen und draussen.

Sowie wetterfeste Kleidung für draussen im Wald und am Wasser/Feuer. Evtl. Badesachen.

Romantisches Geschenk

Der Wert dieser Reise ins Herz

Dieses Seminar hat den Wert von

CHF 444.-

 

Bei Anmeldung wird die Zahlung dieses Seminarpreises fällig und ist bitte innert 30Tagen oder bis 2 Wochen vor Seminabeginn auf folgende Bankverbindung einzuzahlen.

Yoga mit Marco Kauer, Giebelmatt 22, 3634 Thierachern
Alternative Bank Schweiz, 4600 Olten
IBAN: CH15 0839 0037 8701 1000 0

 

Stornierung:
Bis zu 2 Wochen vor Kursbeginn beträgt die Stornierungsgebühr 200.- 
Bei Absagen später als 7 Tage vor Kursbeginn ist die gesamte Summe von CHF 444.- zu bezahlen resp. kann nicht mehr rückerstattet werden.

zeitraum-reference-kientalerhof-19-arcit18.jpg

Preise Unterkunft

Kientalerhof oder Chienehuus (neu) 120 - 230.-/Tag* inkl. Essen im
4-Bett Zimmer mit WC/DU auf Etage (ab 120.-) bis Einzelzimmer im Chienehuus (bis 230.-)
 inkl. Essen

Siehe: Zimmer und Ferienwohnungen - Kientalerhof

Camping Kiental

(ohne Verpflegung, diese separat beim Kientalerhof buchen)
A) Im TinyHouse Schlaffass für 60.-/Nacht als Einzelbelegung oder 40.-/Pers und Nacht bei Doppelbelegung exkl. Essen.

B) Oder im Gruppenhaus für 65.-/Nacht im 2-Bett-Zimmer oder
30-40.-/Pers und Nacht im 4-Bett-Zimmer (je nach Anzahl Menschen).
Infos und Bilder siehe Website vom Camping Blüemlisalp Kiental (www.camping-bluemlisalp.ch)

C) Oder du kannst simpel mit deinem Zelt Campieren ab 21.-/Nacht exkl. Verpflegung.

 

Ich empfehle folgendes mindestens zu buchen:

Freitag Abendessen und Übernachtung, sowie Samstag Frühstück (optional), Mittagessen und Abendessen (optional)

Für die beste Integration nimmst du dir Samstag Abend frei, bleibst noch 1 Nacht mehr und gönnst dir ein Sonntags-Frühstück im Kientalerhof und einen entspannten Tag der Rückreise.

Herzblume.webp

Integration

Wichtig: Halte dir für die Integration des Erlebten unbedingt am Abend des Events viel Zeit für dich frei. Vorher und vor allem nachher. Erlaub dir, dich zurück zu ziehen und gehe nicht mehr vor dem Schlafen in Austausch mit anderen über das Erlebte. Behalt es erstmals für dich, trage es wie einen kostbaren Samen und spende ihm deine Aufmerksamkeit, Liebe, Licht und Wasser, dass daraus eine sich selbst versorgende Pflanze wird, die dir ein Leben lang erhalten bleibt.

 

Sobald das neu Erkannte und Erlebte integriert ist, werden es deine Umwelt und deine Mitmenschen auf wundervollste Weise sowieso entdecken. Indem sie dich in deinem schönsten Licht strahlen sehen. Dann bist du in deinem wahren Potential angekommen.

Seminarleitung und Karma Yogische Assistenz

Marco Kauer

Marco befindet sich auf einem tantrisch yogischen Pfad und lebt die Spiritualität im Alltag. Achtsame Begegnung auf Herzebene mit seinen Mitmenschen und der Natur sind ihm wichtig. Ihn begeistert Musik, weil er seit Kindesjahren Rhythmusinstrumente spielt und er liebt die freie Bewegung und den Tanz. Er hat sich auf die Chakrenlehre vertieft und gestaltet in seiner Arbeit Abendevents und Wochenendseminare und begleitet Menschen im Privatunterricht.

Karma Yogini

Mit der inneren Haltung, selbstlos und erwartungslos sich zum Wohle des Grösseren Ganzen hinzugeben und dienlich zu sein, ist sie dein Ansprech-Angel für jegliche Unterstützung, wenn du etwas brauchst. 

Hast du Fragen? 

Melde dich jetzt bei mir und ich kann dir gerne mehr Details erzählen.


ICH FREUE MICH, wenn du dabei bist!

signal-2023-10-07-21-48-34-247-2~2.jpg
Herzchakra Symbol.JPG
bottom of page